Unlimited

Topic

What a Week! 99/2018: Ein paar Minuten zu spät!

 

Eigentlich sollte die 99ste Ausgabe von What a Week! schon am Sonntag erscheinen, aber ich war mit meiner Maus beschäftigt. Ich gelobe Besserung!

Besser ist dieser Podcast aber auch heute noch, dank einem neuen Konzept das What a Week! für euch hoffentlich noch hörenswert macht: Statt wie jeder andere langweiler-Podcast uninspiriert über echte News zu quatschen, sprechen wir fortan über trivialen Scheiß aus unserem Alltag! Wuhu! Okay, ganz im ernst: Wir labern jetzt über alles was uns unter der Woche beschäftigt hat. Das können weiterhin News sein, aber eben auch Erlebnisse, Dinge die wir konsumiert haben, Dinge die uns konsumiert haben und natürlich Tiere, die sich im Zoo unzüchtig benehmen.

Außerdem sprechen Lena, Björn und Martin u.A. über Parplatz-Probleme, neue Jobs, (doch nicht) abgesetzte Serien und am Ende stößt sogar noch Baka dazu und wir lästern live während der Performence über den deutschen Teilnehmer beim ESC, der nie im leben so viele Punkte verdient hat.

Lasst uns wissen, ob euch das neue Konzept gefällt. Wir hatten ja ganz offensichtlich sehr viel Spaß damit. Wir hoffen das überträgt sich auch auf euch! 🙂

Timecodes:
0:00:00 – Da fängt der Podcast tatsächlich wirklich an!
0:02:50 – Von Parkproblemen & typisch kleinlichen Deutschen bis zum Horror der Führerscheinprüfung
0:13:59 – Martin beobachtet im Tierpark Dinge, die niemand sehen sollte. (Natur is fucked up!)
0:18:22 – Lena erzählt von ihrem neuen Job (was mit Videospielen! Ohyeah!) & wir quatschen über Anfangs-Nervösität und Crushtime
0:39:20 – Björn freut sich bald auch auf der Switch Monster jagen zu können
0:44:45 – Brooklyn Nine-Nine ist doch nicht weg, The Expanse aber bislang schon. Wir sprechen über Serien die wir vermissen und Serien die zu lange laufen.
1:11:40 – Ein Liebesbriefen an Open Source Programme
1:45:06 – Baka stößt dazu und wir reden (live bei der Aufnahme) über den Eurovision Songcontest

Mehr von

AuBanan!

Mehr

Unlimited

Team

AuBanan!
Versucht vergebens sein Image als Nintendoboy abzustreifen.
Baka Critic
Muss der BESTE Anime/Manga-YouTuber werden. Wird irgendwann eine eigene Sportsendung auf die Beine stellen.
Entenburg
Der Beste der Enten, der entigste der Besten!
Gamesground
Computer- und Videospielfanatiker, fernab Youtube Film- und Serienfan und glitzerndes Einhorn.
Gescheit Gespielt
Wohnt in Adventures und RPGs. Kämpft für mehr Menschlichkeit in Spielen. Gothic und OpenSource Fangirl.
SpeckObst
HIER KANN IHRE WERBUNG STEHEN
TeleDude
Profinerd und Science Fiction Philosoph, Heavy Metal Connoisseur und Comicfan.