Symphonie der Subjektivität

Der Discus Lord in Symphony of the Night kann ziemlich leicht ausgehebelt werden… aber muss man sich an diesem Fehler wirklich stören? Nein. Ein schönes Beispiel dafür, dass letztlich alles im Auge des Betrachters liegt, Kritik an Videospielen (und Kunst generell) immer auch subjektiv ist – und sein sollte.

Links zur Folge:

Pokémon Vernichtungs Cast auf YouTube:
Teil 1: https://www.youtube.com/watch?v=mCbthaLZX5s
Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=xdXD7_CGu9s

Auf Unlimited Ammo:
Teil 1: https://unlimitedammo.de/die-grose-pokemon-vernichtung-generation-i-teil-i/
Teil 2: https://unlimitedammo.de/die-grose-pokemon-vernichtung-generation-i-teil-ii/

Und natürlich findet ihr all unsere Podcasts auch in iTunes oder der Podcast-App eurer Wahl!

Und hier kommt ihr zum großartigen Sprite-Intro des Pokémon Anime: https://www.youtube.com/watch?v=OBWnZLsIebU

Unterstütze AuBanan bei Patreon & sicher dir coole Bonus-Inhalte: https://www.patreon.com/aubanan
Vielen Dank!

Wer mich via amazon Unterstützen möchte, kann das über diesen Link tun: http://www.amazon.de/exec/obidos/redi…

Einfach über den Link wie gewohnt einkaufen, ihr habt keine Mehrkosten, aber ein kleiner Anteil eurer Ausgaben wandert an mich, statt an Amazon – und damit helft ihr mir schon sehr! 🙂

Für viele Updates und Insides folgt mir hier:
twitter: https://twitter.com/Schlabbermull
facebook: https://www.facebook.com/Martin.AuBanan

Mehr von

AuBanan!

Mehr